top of page
  • AutorenbildMarkus

Erfolgreicher erster Workshop

Ende Februar 2023 fand unser erster Workshop zum Thema „Tropische Permakultur und syntropischer Agroforst“ statt - und war ein voller Erfolg. Frida, Almamy und Jens hatten sich viele Gedanken zu den Inhalten gemacht und ein passendes Konzept ausgearbeitet. Der Workshop war geteilt aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.


Behandelt wurden verschiedene Aspekte der Permakultur und der syntropischen Agroforst-Prinzipien, unter anderem:

  • Verständnis für lebendige Böden und Humusaufbau mit Mykorrhiza

  • Leguminosen als Chop & Drop Pflanzen

  • das Stickstoff-Kohlenstoff-Verhältnis sowie

  • der Aufbau von Hügelbeeten

Wir demonstrierten unsere Baumschule, ermutigten zum Anbau von Heilpflanzen und erklärten deren Verarbeitung. Besonders spannend war der praktische Teil, in dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Pflanzengemeinschaft um Avocados gestaltet und gepflanzt haben. Dadurch konnten sie direkt erleben, wie diese Prinzipien in der Praxis umgesetzt werden.


Die vielen Fragen und die leidenschaftlichen Diskussionen zeugten vom großen Interesse der Teilnehmer sowie der Relevanz der Themen. Neben der fachlichen Kompetenz war auch die Vernetzung untereinander ein wichtiger Aspekt des Workshops: Zukunftspläne und Ideen wurden ausgetauscht, und es entstand ein großartiges Gefühl der Zusammenarbeit und des gegenseitigen Lernens. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden so zu Multiplikatoren und können ihr Wissen und ihre Erfahrungen in ihren eigenen Projekten und Communities weitergeben.


Es erfüllt uns mit Stolz zu sehen, wie unsere harte Arbeit der letzten drei Jahre beginnt, auf allen Ebenen Früchte zu tragen. Wir werden nicht nur zu einem aufbauenden landwirtschaftlichen Betrieb, sondern auch zu einem hoffnungsvollen und zukunftweisenden Projekt, das ein inspirierender Lernort wird. Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung!



0 Kommentare

Comments


bottom of page